Vorarlberger Schiedsrichterkollegium

Home

Wir über uns

Vorstand

Talentekader

Klasseneinteilung

Beobachtung

Besetzung

Regeltest

SR-Kurse

Dokumente

Ehrentafel

Presse

Links

 




























Impressum

Nutzungsbedingungen

Letzte Aktualisierung
04.12.2018

 


Im Oberland startet das Training in der Turnhalle der VS Altenstadt am Montag 12.11.2018 um 20:00 Uhr!


ACHTUNG AB SOFORT NEUE SR-SPESEN!





Das 42. VFV-Cupfinale der Herren am Mittwoch 30. Mai 2018 zwischen dem DSV und dem FC Höchst (Endstand 1:0) wurde von Elvedin Crnkic ruhig und problemlos geleitet. Assistiert wurde ihm dabei von Biljana Iskin und Kemal Nesimovic. 4. Offizieller war Bogoljub Macanovic.













         

 

 


WICHTIGE TERMINE

09.10.18
18:00
 Probelauftest Birkenwiese RL + VL

12.11.18
20:00
 Trainingsstart VS Altenstadt

09.12.18
14:00
 Nikolausfeier, Gasthof Schwanen


SR-Fachtagungen in Graz

Am Wochenende 16. und 17. Juni 2018 fanden die Fachtagungen der österreichischen Regelreferenten und Nachwuchsreferenten in der steirischen Landeshauptstadt statt. Das Vorarlberger SR-Kollegium war dabei mit Regelreferent Johannes König, Nachwuchsreferent Özgür Akbulut und Obmann Nikolaus Baumann vertreten. Sowohl in regeltechnischer Hinsicht als auch bezüglich SR-Gewinnung und -Erhaltung wurde 2 Tage lang intensiv und recht konstruktiv diskutiert.
1. ÖFB-SR-Forum 2018 in Dornbirn

Von Donnerstag 31.5.2018 bis Sonntag 03.6.2018 waren die Spitzenfunktionäre des Österreichischen Fußballschiedsrichterwesens im Rahmen des ÖFB-Schiedsrichterforums zu Gast im Vienna House Martinspark in Dornbirn. Der Vorarlberger Gastgeber, SR-Obmann Nikolaus Baumann, durfte dabei unter anderen den Vorsitzenden der ÖFB-SR-Kommission, Robert Sedlacek, in Dornbirn begrüßen. Neben intensiven Besprechungen durfte natürlich auch der gesellige Teil nicht zu kurz kommen.
1. Aufnahmetesttag für den Talentekader des VSK

Am Sonntag 18. März 2018 fand unter der Leitung unseres TK-Chefs Michael Baumann der 1. Aufnahmetesttag 2018 für den Talentekader des VSK statt. Dabei mussten die Anwärter neben ihren regeltechnischen Kenntnissen auch ihre Fitness bei der Absolvierung des entsprechenden FIFA-Lauftests unter Beweis stellen! Die Zeitnehmung bei den Sprints erfolgte dabei mittels Lichtschranken!
"KEIN Spiel OHNE Schiedsrichter"

Das Vorarlberger SR-Kollegium darf sich zwar glücklich schätzen, jedes Jahr einige jüngere und ältere SR-Neulinge gewinnen zu können. Trotzdem fehlen auch im Vorarlberger Fußball nachwievor Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter. Aus diesem Grund nimmt auch das Vorarlberger Kollegium an der österreichweiten SR-Werbeaktion "Kein Spiel OHNE Schiedsrichter" teil. "Wir hoffen dadurch doch, dass sich die oder der eine oder andere angesprochen fühlt, und wir damit das Interesse für die Schiedsrichterei wecken können!", meint SR-Obmann Nikolaus Baumann. Anmelden kann man sich jederzeit unter www.schiri.at